Allergie und Darm, was hat das miteinander zu tun? 

Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass die Darmbakterien allergische Reaktionen auf Nahrungsmittel verhindern können. Der Einfluss des Darmmikrobioms zeigt sich schon sehr früh im Leben. Deshalb ist es wichtig auf eine frühe Allergieprävention bei Kindern zu achten. 

Nahrungsmittelallergien und Darmbakterien

Der menschliche Verdauungstrakt ist das Zuhause von unglaublich vielen Mikroorganismen und Bakterien. Diese Mikroben spielen eine wichtige Rolle in der Erhaltung der Gesundheit und bei der Entstehung von Krankheit. 

Darmbakterien beeinflussen die menschliche Biologie auf verschiedene Art und Weise: Sie können zum Beispiel mit den Hormonen zusammenspielen und Entzündungen verursachen. Forscher haben außerdem eine Verbindung zwischen einem Ungleichgewicht zwischen Darmbakterien und der Arbeit des Nervensystems und des Gehirns gefunden.

Es gibt handfeste Beweise dafür, dass die Darmbakterien eine enge Beziehung mit dem Immunsystem des Darms führen.

Wird das Gleichgewicht von Darmbakterien und diesen Komponenten des Immunsystems aus der Balance gebracht, kann das eine Reihe von Erkrankungen verursachen. 

Wie beeinflussen Darmbakterien Nahrungsmittelallergien? 

Es gibt Forschungen, die zeigen, dass ein gewisser Lebensstil die Möglichkeit nimmt, wohltuende Darmbakterien anzusammeln. Infolgedessen kann kein gesundes Darm-Immunsystem aufgebaut werden, das spätere Nahrungsmittelallergien verhindern kann. 

Gemeint sind hierbei kürzere Stillperiode und der Anstieg der Kaiserschnittgeburten und ein höherer Konsum von Antibiotika. 

Um diese Theorie zu testen, sammelten Forscher alle paar Monate Stichproben von Fäkalien von Babys. Diese Stichproben wurden verwendet, um die Darmbakterien von Babys und Kindern, die eine Nahrungsmittelallergie entwickelt hatten, mit den Stichproben von Kindern zu vergleichen, die gesund waren. 

Das Ergebnis zeigte – wie schon mehrere Studien davor – dass die Darmbakterien von Menschen mit Nahrungsmittelallergie anders waren als die Darmbakterien von Menschen ohne Nahrungsmittelallergie. 

 

Sorge für dich und melde dich an. Ich berate dich gerne zur Darm-Kur und das bevor das nächste Frühjahr vor der Tür steht. Den es ist wichtig gerade auch bei Kreuzallergien innerhalb der Pollenflugzeit deine Darmgesundheit zu Stärken.

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.