Progressive Muskelentspannung

Erlerne in meinem Kurs Wahrnehmungsübungen und PME im Alltag anzuwenden.

Komme in die Tiefenentspannung und lasse Alltagssorgen hinter dir.

PME hilft dir bei Einschlafproblemen, Unruhe, Stress, Verdauungsbeschwerden, Darmerkrankungen uvm. .

Mein Kurs ist gezielt darauf ausgerichtet, wie PME bei Darmbeschwerden und einer Ernährungsumstellung hilfreich sein kann.

Doch du kannst PME wunderbar bei Stress, Unruhe und Schlafproblemen anwenden. Lass Heißhunger und emotionales Essen hinter dir mit den richtigen Wahrnehmungsübungen.

Auf Anfrage Online! 

Vorort:

10x60min - Kurskosten 90€

Immer 

Montag ab 16.09.24 19.00-20.00 Uhr

oder

Mittwoch ab 18.09.2024 10.00-11.00Uhr

Was du brauchst:

Bequeme warme Kleidung (evtl. noch ein paar warme Socken), Flasche Wasser, Gymnastikmatte (PME im Liegen)

Wo?

Gagernring 1b, 65779 Kelkheim-Mitte,

Pestalozzischule Block V - Eingang neben der Rosa Raupe

Wie funktioniert PME?

Die Progressive Muskelentspannung (PME) wurde in den 30er Jahren von dem amerikanischen Arzt und Physiologen Edmund Jacobson (1888-1983) entwickelt. Inzwischen hat sich die PME als einfach zu erlernendes und vor allem wirkungsvolles Entspannungsverfahren bewährt.

 Mit geringem Zeitaufwand und ohne Hilfsmittel können die Übungen zu Hause und am Arbeitsplatz durchgeführt werden. Durch bewusstes Anspannen, Lockern und Nachspüren einzelner Muskelgruppen wird eine verstärkte Durchblutung der gerade „trainierten“ Muskeln ausgelöst, die der Körper als Entspannung registriert. 

Man trainiert nacheinander verschiedene Muskelgruppen auf gleiche Weise und lernt den Unterschied zwischen Anspannung und tiefer Entspannung kennen. Mit dieser Methode ist es möglich, frühzeitig auf Verspannungen im Körper zu reagieren und die Muskeln aktiv zu entspannen.

Auch für Kinder sind die Übungen der Progressiven Muskelentspannung leicht erlernbar und geeignet, um sie in den schulischen Alltag zu integrieren. Ab 6Jahren können die Übungen durchgeführt werden, aber auch in darunter lassen sich kurze Wahrnehmungsübungen in den Alltag integrieren.

Alle Übungen werden spielerisch und anschaulich vermittelt. Leichte Bewegungsübungen und Fantasiereisen begleiten das Entspannungstraining.

Progressive Muskelentspannung für Kinder und Eltern

Gerne arbeite ich mit Kindergärten und Schulen zusammen. 

Die Eltern sind herzlich eingeladen, an den Kursterminen der Kinder teilzunehmen. Profitiere  selbst von den wohltuenden Übungen und lerne in belastenden Situationen (z.B. bei den Hausaufgaben mit deinem Kind) gelassener zu sein. Vereinbaren ein kostenloses Erstgespräch , an dem Du über den Ablauf und Inhalt des Kurses informiert wirst. 

Für wen ist dieser Kurs geeignet? Für alle Kinder ab 6 Jahre und als unterstützende Maßnahme bei Lernproblemen, Prüfungsangst, innerer Unruhe, ADHS. 

psycho-somatischen Beschwerden (z.B. Magenprobleme, Kopfschmerzen, Einschlafschwierigkeiten) körperlichen Verspannungen.

5-6 Kurseinheiten
 

Welche Ziele sollen erreicht werden?

• Steigerung des psychischen Wohlbefindens

• Bewältigung von Stresssituationen

• Prävention und Linderung von physischer und psychischer Anspannung (z.B. Muskelverspannungen, Spannungskopfschmerz, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen, emotionalen Essen, Heißhunger, Ängste...

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.